Pinienkerne

Login to view prices

Auswahl zurücksetzen

Pinienkerne sind Samen einer Kiefer, auch Pinus genannt. Die Kiefer kann bis zu fünfzig Meter lang werden, wächst aber sehr langsam. Das ist einer der Gründe, warum diese Pips teurer sind als andere Pips.

Inhalt: Erhältlich in Kartondisplays (12 x 45 Gramm | 11 x 180 Gramm).
NoyNuts Pijnboompitten

  • Fragen? Rufen Sie kostenlos an +31 85 06 06 730

Pinienkerne

Pinienkerne sind Samen einer Kiefer, auch Pinus genannt. Die Kiefer kann bis zu fünfzig Meter hoch werden, aber ihr Wachstum ist sehr langsam. Das ist einer der Gründe, warum diese Kerne eine der teuersten Kernsorten sind. Es gibt bis zu zwanzig Kiefernarten, deren Samen groß genug sind, um geerntet zu werden. Die Kerne befinden sich in den Tannenzapfen. Durch Schütteln werden sie freigesetzt.

Pinienkerne sind vollgepackt mit Eiweiß, Vitaminen und Mineralstoffen. Sie sind reich an den Mineralien Mangan und Kupfer. Außerdem enthält es Vitamin E und Vitamin K, die für starke Knochen und eine gute Durchblutung sorgen. Ein Esslöffel Pinienkerne enthält 92 Kalorien, was auf den hohen Anteil an ungesättigten Fetten im Produkt zurückzuführen ist.

Pinienkerne werden häufig in italienischen Gerichten wie Pesto, aber auch (leicht geröstet) in Salaten verwendet. Die Kerne haben einen leicht harzigen Geschmack und sind reich an Öl.

Auf der Suche anderen Arten von Kernen oder Samen? Siehe auch:
– Kürbissamen
– Chiasamen
– Leinsamen (ganz)

Zutaten

Pinienkerne (100%).

Inhalt

Erhältlich in Kartondisplays (12 x 45 Gramm | 11 x 180 Gramm)

Allergene

Kann Spuren von Gluten, Schalenfrüchten, Soja, Erdnüssen und Sesam enthalten.

Lagerung

An einem dunklen, kühlen, verpackten und trockenen Ort lagern.

Herkunftsland

China.

Nährwert pro 100 Gramm

Energie2902 kJ / 693 kCal
Fette64,2 g
– davon gesättigte Fettsäuren6,6 g
Kohlenhydrate11,2 g
– davon Zucker4,4 g
Protein18,3 g
Salz0,03 g
Ballaststoffe3,1 g